Solidarität mit der Ukraine

Das Euro-Symbol setzt ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine

Aktuelles

Das Frankfurter Kultur Komitee e. V. dem das Eurosymbol auf dem Willy-Brandt-Platz gehört, hat den Überfall auf die Ukraine mit großem Entsetzen wahrgenommen und am Eurosymbol ein Zeichen gesetzt!

Wir stehen hinter der ukrainischen Bevölkerung und hoffen aus ganzem Herzen, dass der schreckliche Krieg bald zu Ende ist und die Ukraine Mitglied in der EU und der Eurogemeinschaft wird.

Vorheriger Beitrag
Börsen-Zeitung berichtet über FraKK und das Euro-Symbol
Nächster Beitrag
Unsere Broschüre ist da!
Menü