Spendenaufruf: Bücheraktion „Mein kleines grünes Gewissen“

Das Thema der 6. Spendenaktion ist: „Mein kleines grünes Gewissen: Umwelt großgeschrieben“

Mit der Umwelterziehung kann nicht früh genug begonnen werden. So gibt es eine Vielzahl von attraktiven Sachbüchern und unterhaltsamen Ratgebern für Kinder im Grundschulalter, die oft mit Basteltipps und Experimenten aufwarten. Sie verraten „Dinge, die du tun kannst, um die Welt zu retten“, so einer der Titel. Ein anderes Buch lautet: „Umwelt in Gefahr. So können wir die Erde schützen“. Ein weiterer Titel will „in Experimenten und spielerischen Aktionen Klima und Energien erforschen und verstehen“.

Zusammen mit dem Institut für Jugendbuchforschung und der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle haben wir erneut ein Buchpaket für Frankfurter Grundschulen geschnürt, das dazu beitragen soll, bei den Grundschülern ein verstärktes Bewusstsein für die Umwelt zu schaffen und Naturschutz mit Spiel und Spaß zu verbinden.

Die offizielle Bücherübergabe an Vertreter der Frankfurter Grundschulen findet statt am

Dienstag, 26.02.2013, 18.00 Uhr
in der Zentralbibliothek der Stadtbücherei,
Hasengasse 4, 60311 Frankfurt.

Im Anschluss an die Bücherübergabe veranstalten die Projektpartner eine Podiumsdiskussion zu dem Thema. Hierzu werden Gastreferenten aus dem Themenbereich eingeladen.

Für weitere Informationen und Spendenunterlagen kontaktieren Sie bitte:

Evgeniya Genadieva
Assistenz des Vorstands
Frankfurter Kultur Komitee (FRAKK e.V.)
Geleitsstraße 14
60599 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 97 20 40 93
Fax: +49 69 713 731 22
E-Mail: evgeniya.genadieva@frakk.de