Hanau – ein Jahr nach dem rassistischen Attentat

#againstracism, Aktuelles

Heute erinnern wir uns, ein Jahr später, an den rassistischen Mord an 9 junge Menschen, in der Nachbarstadt Hanau.

Es waren junge Menschen voller Hoffnung und Pläne für ihre Zukunft. Die einzige Frau unter den Opfern war Mutter von kleinen Kindern.

Aus diesem Grund finden diese Woche in Hanau und vielen anderen Städten Gedenkveranstaltungen und Demonstrationen statt. Wann welche Veranstaltungen stattfindet, finden Sie auf der Seite von @19februarhanau

 

Das Frankfurter Kultur Komitee e.V. engagiert sich auch im Kampf gegen Rassismus. Wir organisieren mit den Grundschulen in Frankfurt und Rhein-Main-Gebiet die Veranstaltung RUN #AgainstRacism.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

#rassismus

#gerechtigkeit

#solidarität

#saytheirnames

#keinvergessen

#keineinzelfall

#hanauistüberall

#Frankfurt

#Hanau

Vorheriger Beitrag
Frohes neues Jahr 2021!
Nächster Beitrag
Unsere Veranstaltung RUN #AgainstRacism ist bald wieder da!
Menü